Ausbildungstörns Kanaren


Segeln lernen zwischen den kanarischen Inseln

 

Reisezeit von November bis April Preis  € 549.--

**ab November 2019: neueres Schiff im Einsatz!

Durchführungsgarantie!



Segelreisen auf den Kanaren: Segeltörns zum Mitsegeln, Kojencharter und SKS-Törns

Auf dieser Seite findet ihr unsere aktuellen Angebote für Segelreisen auf den Kanaren: Kojencharter, Segeltörns zum Mitsegeln und SKS-Törns zur Praxisausbildung auf den Kanaren.

 

Genießen Sie einzigartige Segelreisen auf den Kanaren


Die Kanarischen Inseln Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, La Palma, La Gomera und El Hierro sind zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Segelrevier. Die Temperaturen in der Region schwanken im ganzen Jahr um die 20°C bis 27°C und im ganzen Jahr herrscht der Nordost-Passat und sorgt für guten Segelwind. Mit ihren milden Temperaturen sind die Kanareninseln jedoch insbesondere in den Wintermonaten das ideale Revier für jeden Segler - ihre geografische Lage im Atlantik, westlich des afrikanischen Kontinents auf der Höhe von Marokko gelegen, machen es möglich! Die Temperaturen von Wasser und Luft sinken hier selten unter die 20-Grad-Marke.

 

Einer der beliebtesten Ausganghäfen für unsere Kanaren-Segeltörns ist Puerto de Mogan auf Gran Canaria. Von hier aus segeln wir zum Beispiel nach Teneriffa und La Gomera, bevor es über den Süden von Teneriffa wieder zurück geht nach Gran Canaria. Auf diesem Kanaren-Segeltörn habt ihr die Möglichkeit, gleich mehrere Kanarische Inseln auf einer Reise kennenzulernen.

 

Besonders abenteuerlustige Segler brauchen für ihren Segelurlaub gar keinen Rückflug zu buchen, sondern können mit uns zusammen auf ein einem Überführungstörn ins Mittelmeer segeln:

Von Gran Canaria aus segeln wir entlang der westafrikanischen Küste, durch die Straße von Gibraltar, bis in die spanische Metropole Malaga an der spanischen Südküste. Diese sportliche Segelreise dauert zwei Wochen. Es ist kein Törn für Anfänger. Ihr solltet seefest sein und wissen, was ein Überführungstörn ist.

Wer noch etwas mehr Zeit mitbringt, kann in der Anschlußwoche mit nach Alicante und anschließend, in der insgesamt vierten Woche, auch bis Mallorca mitsegeln.

Im Herbst sgeln wir dann wieder zurück nach Gran Canaria!

 

Überführungstörns sind Törns, auf denen ihr ordentlich Seemeilen ins Kielwasser bekommt & Erfahrungen sammelt!

 

Segeltörn zum Mitsegeln auf den Kanaren & Kojencharter-Angebote buchen


Auf diesen großen Segeltörns überbrücken wir längere Distanzen, so dass ihr teilweise mehrere Tage ohne Landgang an Bord der Segelyacht verbringen werden. An diesen Tagen wird rund um die Uhr gesegelt, es werden Wachen eingeteilt und die gesamte Crew wird in den Ablauf auf dem Boot eingegliedert. Trotzdem legen wir natürlich großen Wert darauf, unsere Segelreisen Abenteuer, Sport und Erholung miteinandern kombinieren: Es bleibt an Bord genügend Zeit, um in aller Ruhe ein Buch zu lesen oder einfach die südliche Sonne und den herrlichen Wind, der euch um die Nase weht, zu genießen. Für unsere Segeltörns zum Mitsegeln müssen ihr keine erfahrenen Segler sein. Auch Anfänger sind auf unseren Kanaren-Segelreisen gern gesehene Gäste. Jedoch solltet ihr seefest sein, um einen Segeltörn zwischen den Kanarischen Inseln in vollen Zügen genießen zu können. Erlebt einen Hauch von Karibik auf unseren Segelreisen zwischen den Kanaren - ein unvergessliches Urlaubserlebnis auf dem Meer wartet auf euch!

 

Klimatabelle Gran Canaria - Beste Reisezeit für Segelreisen auf den Kanaren ab Gran Canaria

 

Dieser Klimatabelle könnt ihr die beste Reisezeit für unsere Kanaren-Segelreisen ab Gran Canaria entnehmen.

 

 JanFebMar AprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Maximal Temperatur (°C)212222222324252626252422
Minimal-Temperatur (°C)131415161718192020191816
Sonnenstunden / Tag56789101098765
Wassertemperatur (°C)191818181920222323222120
Regentage754311111387