Segelreisen Beratung & Information: 05254/942525
Seychellen - weiße Traumstrände

Seychellen - weiße Traumstrände

Termine Preise  
29.10.2016 - 12.11.2016 2498 €
12.11.2016 - 26.11.2016 2498 €
26.11.2016 - 10.12.2016 2498 €
08.04.2017 - 22.04.2017 2798 €
 
11.11.2017 - 25.11.2017 2578 €
 
25.11.2017 - 09.12.2017 2578 €
 



Teilnehmer: mind. 5 bis max. 8 Personen

Veranstalter: Club Aktiv

Seychellen - Sonnenaufgang vom Katamaran

Seychellen - Sonnenaufgang vom Katamaran

Brandungssurfen auf den Seychellen

Brandungssurfen auf den Seychellen


Seychellen - Einsame Strände erreichen wir mit dem Kat

Seychellen - Einsame Strände erreichen wir mit dem Kat


Seychellen - Unterwegs im Paddelparadies

Seekajak fahren um die inneren Inseln der Seychellen mit Katamaranbegleitung

Klares Wasser mit angenehmen Badetemperaturen, weiße Sandstrände und wilde Felsformationen - im Seekajak erreichen wir Orte, die sonst kaum jemand besucht. Wir übernachten auf einem Katamaran. Die Route ist nicht festgelegt, sodass wir uns frei zwischen den Inseln bewegen können - je nach Lust, Laune, Wind und Wellen.


Leistungen

An- /Abreise: Eigenanreise bis/ab Victoria/Mahé

  • 15-tägige kombinierte Paddel-Segelreise auf einem Katamaran
  • Unterkunft in 2-Bett-Kabine mit Du/WC auf Gang, Bordküche
  • komplette Kajakausrüstung: Kajaks, Paddel, Paddelwesten
  • geführte Tagesausflüge im Seekajak
  • Einweisung in die Paddeltechnik
  • erfahrener Skipper
  • kajakerfahrene Reiseleitung vor Ort

Besonderes & Tipps

  • 15-tägige Sonnen-Seekajak-Reise zu den Seychellen
  • Traumhafte Strände, gute Kajak-Surf-Möglichkeiten
  • Übernachtung auf einem Katamaran, Gruppenverpflegung aus Bordkasse
  • Auch für Nicht-KajakerInnen geeignet
  • Kajakerfahrene Reiseleitung und Skipper vor Ort

Reisebeschreibung

Die Seychellen
Die Inselgruppe der Inner Islands zählt insgesamt 32 Inseln. Zu ihnen gehören die Hauptinsel Mahé, Praslin Island und La Digue. Zu den interessanten Inseln gehören auch die Silhouette Islands, Île de Coco, Curieuse, Île Aride und die Île Denis. Fast alle Inseln bestehen aus Granitgestein, nur die am nördlichen Rand der Seychelles Bank befindlichen Inseln Bird Island und Île Denis sind ihrer Entstehung nach Koralleninseln.
Auf den Seychellen existiert eine artenreiche Flora und Fauna. Zu nennen sind hier die Riesen- Landschildkröten und Seeschildkröten. Auch die einheimische Vogelwelt gehört zu der vielfältigsten im westlichen Indischen Ozean. Durch die isolierte Lage des Archipels haben sich viele Arten entwickelt, die es nur auf den Seychellen gibt.

Tourenverlauf
Die Reise beginnt auf der Hauptinsel Mahé. Die erste Nacht verbringen wir an Bord des Katamarans. Am zweiten Tag legen wir ab, nachdem frischer Proviant gekauft und die Boote verstaut sind. In den folgenden Tagen fahren wir mit dem Kat zu schönen Paddelstellen, unternehmen Tagestouren oder fahren neben dem Boot her.
Einen festen Routenverlauf legen wir bewußt nicht fest. Wir fahren oder bleiben - ganz wie es uns gefällt. Wenn ihr keine Lust habt zu paddeln, könnt ihr auch mal an Bord bleiben, euch sonnen oder aktiv mitsegeln. Zwischendurch werden wir Landgänge einplanen, um einzukaufen und die Orte zu besichtigen. 

Das Leben an Bord
Die eingesetzten Katamarane sind moderne Segelschiffe mit vier Doppelkabinen für acht Personen. Unser deutscher Skipper hat viel Erfahrung und kennt das Revier. Die Einteilung der Kabinen erfolgt vor Ort. Bitte stellt euch darauf ein, dass ein Katamaran viel mehr Platz bietet als ein normaler Segler, trotzdem aber Rücksicht und Zusammengehörigkeit verlangt, da wir uns nicht gut aus dem Weg gehen können.
Bettwäsche, Geschirr etc. sind an Bord vorhanden.

Kurzinfo Verpflegung und Unterkunft

  • Bordkasse, ca. 15 EUR/Tag, gemeinsames Einkaufen und Zubereiten der Mahlzeiten. Aus der Bordkasse werden auch Liegegebühren, Schiffsdiesel und die Verpflegung des Skippers bezahlt.
  • Übernachtung auf Katamaran in Doppelkabine, Du/WC je Kabine

Zubuchbare Leistungen  (Preis pro Person)

Zusätzliche Informationen

Persönliche Ausrüstung*)

Auf der Kajaktour empfiehlt sich

  • Kopfbedeckung; Sonnencreme (ab Lichtschutzfaktor 12, ggf. Sunblocker), Sonnenbrille
  • wind- und regenfeste Jacke mit dichtem Armabschluß
  • Kleidung zum Wechseln
  • Funktionsunterwäsche (keine!!!Baumwollunterwäsche, T-Shirts o.ä.,da sie schlecht trocknen und Feuchtigkeit aufsaugen)
    langärmliges Hemd und lange, leichte Hose (Sonnenschutz)
  • Schuhe, die nass werden dürfen (alte Turnschuhe, Trekkingsandalen)
  • 2 Trinkflaschen mit Karabinerhaken
  • ggf. Brillenband und wasserdichte Dokumentenbox

An Bord

  • Bordschuhe mit heller Sohle
  • hauptsächlich T-Shirts und Badesachen
  • Schnorchelausrüstung
  • ggf. Fotoapparat, wasserdicht verpackt

Sonstiges:

  • leichte Wanderschuhe
  • ggf. Angelausrüstung (Schlepp- oder Grundangel)
  • persönliche Reiseapotheke – ev. Mittel gegen Seekrankheit
  • gültigen Reisepass, Reisedokumente

Geschirr, Bettwäsche und Handtücher sind auf dem Boot vorhanden.
Diese Liste verstehen wir als Anhaltspunkt, sie besitzt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie sollte
dem eigenen Bedarf angepasst werden.